· 

EU-DSGVO

Ab dem 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft, die den Umgang mit personenbezogenen Daten innerhalb der EU regelt. Vor diesem Hintergrund haben wir gemeinsam mit dem DRIV Hauptverband unsere Datenschutzerklärung überarbeitet.  Der Schutz der persönlichen Daten unserer Mitglieder und aller anderen Personen, die ggf. Daten zur Verfügung, stellen war und ist uns wichtig. 

 

Deswegen möchten wir Einverständniserklärungen zur Veröffentlichung von Wettkampfergebnissen, Startlisten und Veranstaltungs-Fotos einholen. Wir bitten die Rennteilnehmer diese, vor der nächsten Anmeldung zu einem Wettkampf einmalig auszufüllen, zu unterschreiben und bitte per Post an Birgid Bär, Berggasse 2, 94249 Bodenmais senden. Die Erklärungen können unter den folgenden Links heruntergeladen werden:

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0